Grafiktext: Rechtsanw&aumllte
  Grafiktext: Hofbeck, Buchner & Collegen
Grafiklink: Schwerpunkte
Grafiklink: Anw&aumlte
Grafiklink: Rundgang
Grafiklink: News
Grafiklink: Download
Grafiklink: Links
Grafiklink: Kontakt
Grafiklink: Impressum

Impressum / Informationen nach § 5 TMG und § 2 DL-InfoV


Copyright 2017

Kanzlei Hofbeck, Buchner und Collegen
Hofbeck, Buchner & Collegen GbR

Rechtsanwalt Helmut Hofbeck (Gesellschafter)
Rechtsanwalt Werner Buchner (Gesellschafter)
Rechtsanwalt Christian Printz (Gesellschafter)
Rechtsanwalt Oliver Dornberger (Gesellschafter)
Rechtsanwältin Sonja Ströhlein
Rechtsanwältin Sylvia Schmuda von Trzebiatowski
Rechtsanwalt Volker Dirscherl (Gesellschafter)
Rechtsanwalt Patrick von Mammen (Gesellschafter)
Rechtsanwalt Jens Chr. Dempf
Rechtsanwalt Martin Strecker
Rechtsanwalt Dr. Roland Kern
Rechtsanwalt Matthias König
Rechtsanwältin Andrea Donhauser

Spittlertorgraben 13
90429 Nürnberg
Telefon (0911) 92 990-0
Telefax (0911) 92 990-70

E-Mail: info (ät) hofbeck-collegen.de 

Gerichtsfach-Nr. 83  

Finanzamt Nürnberg

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 133494559


Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 500.000,- Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.


Für die oben genannten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte besteht jeweils eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Gothaer Allgemeine Versicherung AG, 50969 Köln. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt wenigstens den Anforderungen des § 51 BRAO.

Den Berufsträgern wurde die Berufsbezeichung Rechtsanwalt/Rechtsanwältin von der Bundesrepublik Deutschland verliehen und die Berechtigung zum Führen dieser Berufsbezeichung richtet sich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Alle Berufsträger sind Mitglied der Rechtsanwaltskammer Nürnberg.

Zulassungs- und Aufsichtsbehörde: Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Str. 115, 90429 Nürnberg, Telefon 0911/926 33 -0.

Die Berufsausübung der Rechtsanwälte unterliegt den Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft, der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), der Fachanwaltsordnung (FAO) und dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die Vorschriften können unter www.brak.de abgerufen werden.

Haftungsausschluss und Hinweise zu Links
Alle Informationen auf dieser Website dienen lediglich dem Zweck einer Übersicht und der Kommentierung einzelner Aspekte des Tätigkeitsbereichs der Kanzlei Hofbeck, Buchner & Collegen. Die veröffentlichten Inhalte erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellen weder eine individuelle Auskunft, Beratung oder Empfehlung, einen dementsprechenden Rat noch ein Gutachten dar. Obwohl wir uns bei Ermittlung und Auswahl der Informationen um größtmögliche Sorgfalt bemüht haben, übernehmen wir keinerlei Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Insbesondere betrifft dies den Bereich News, dessen Inhalte von einem externen Partner, dem
IWW-Institut, stammen und daher nicht von uns auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft werden können.

Die Informationen auf dieser Website führen zu keinerlei Vertragsverhältnis. Ihrer Veröffentlichung liegt kein rechtsgeschäftlicher Wille zugrunde. Gleiches gilt auch für die von uns auf dieser Webseite gegebenen Möglichkeiten, weitere Informationen oder Publikationen anzufordern.

Der Inhalt der Webseiten, auf die mittels Hypertextlinks oder in anderer Weise verwiesen wird, stammt nicht von uns, ist uns im einzelnen nicht bekannt und wird von uns auch nicht zur Nutzung als eigener oder fremder Inhalt bereitgehalten. Die Kanzlei Hofbeck, Buchner & Collegen übernimmt deshalb keine Verantwortung oder Gewähr für den Inhalt irgendeiner Website, auf die durch Hypertextlinks oder in anderer Weise verwiesen wird und distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten Ein rechtsgeschäftlicher Wille ist mit der Bereitstellung solcher Verweise auch nicht verbunden.

Hinweis gem. § 36 VSBG:
Die Kanzlei ist nicht bereit und auch nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.